Dienstag, 13. November 2012

Kino-Tag

Am 6.November fand unser erster "Kino-Tag" statt.
Unser Galerie-Flur wurde kurzerhand zum Kinosaal umfunktioniert...
Es wäre einfach gewesen, nun hier eine Leinwand aufzuhängen und einen Beamer aufzubauen - aber unser Kino fand wie früher statt: nämlich mit einem Vorführgerät für 16mm-Filme.
Herr Timm brachte das Equipment mit - und dazu noch einen wunderbaren Film:
Zunächst erfuhren wir Wissenswertes über Filmvorführgeräte vergangener und heutiger Zeiten und durften unsere Kino-und Popcorn-Tickets kaufen.
Der Film selbst gefiel uns allen richtig gut - und in den Pausenzeiten, in denen die Filmrollen gewechselt wurden, konnten wir unser Popcorn naschen.


So ein Kinotag sollte Tradition werden an der Regenbogenschule!
Mehr Fotos sind HIER zu sehen...


Keine Kommentare: