Dienstag, 13. November 2012

Kino-Tag

Am 6.November fand unser erster "Kino-Tag" statt.
Unser Galerie-Flur wurde kurzerhand zum Kinosaal umfunktioniert...
Es wäre einfach gewesen, nun hier eine Leinwand aufzuhängen und einen Beamer aufzubauen - aber unser Kino fand wie früher statt: nämlich mit einem Vorführgerät für 16mm-Filme.
Herr Timm brachte das Equipment mit - und dazu noch einen wunderbaren Film:
Zunächst erfuhren wir Wissenswertes über Filmvorführgeräte vergangener und heutiger Zeiten und durften unsere Kino-und Popcorn-Tickets kaufen.
Der Film selbst gefiel uns allen richtig gut - und in den Pausenzeiten, in denen die Filmrollen gewechselt wurden, konnten wir unser Popcorn naschen.


So ein Kinotag sollte Tradition werden an der Regenbogenschule!
Mehr Fotos sind HIER zu sehen...